Klinoptilolith

 

Technologischer Zusatzstoff je kg: 1g568 Klinoptilolith - 1.000.000 mg

Fütterungsanleitung - max. 1% (10 g/kg) in die Gesamtration Alleinfuttermittel einmischen. Ausreichend Trinkwasser bereitstellen.

Hinweise - Bei Verabreichung weiterer Ergänzungsfuttermittel die gesetzlichen Höchstgehalte an Zusatzstoffen nicht überschreiten (10.000 mg Klinoptilolith 1g568 je kg Alleinfuttermittel).

 

 

 

 

 

 

 

 

Klinoptilolith ist fein gemahlenes Vulkangestein. Diesem Gesteinsmehl sagt man durch seine Struktur nach, dass sich Giftstoffe und Schwermetalle dran heften und diese über den Kot ausgeschieden werden. Dadurch wird der Stoffwechsel, Leber und Nieren entlastet.

 

Dosierung:

Pferd (600 kg)   96 g
Pferd 500 kg      80 g
Pferd 400 kg      64 g
Pferd 300 kg      48 g

 

Fütterungshinweis:

 

Durch die Pulverform ins angefeuchtete Krippenfutter mischen. Bitte einen zeitlichen Abstand zur Mineralstofffütterung von min. 5 h beachten.