RossnaturKräuter

WEIDENRINDE/MÄDESÜSS

 

 

Analytische Bestandteile:

4,5 % Rohprotein; 27,5% Rohfaser; 3,0% Rohöle und -fette; 8,0% Rohasche; 0,03% Natrium

 

Zusammensetzung:

Weidenrinde, Mädesüß

 

 

 

 

 

 

Pferd (500 – 600 kg)       20 g pro Tag

Pferd (400 – 500 kg)       16 g pro Tag

Pony (300 - 400 kg)         13 g pro Tag

Pony (200 – 300 kg)        10 g pro Tag

 

Inhalt: 500 g

 

Die Kombination aus Weidenrinde und Mädesüß hat sich zur Unterstützung bei Schmerzen oder beim Ausleiten von Giftstoffen bewährt. Die Wirkstoffe der Weidenrinde können Schmerzen lindern. Gleichzeitig wirkt Mädesüß blutverdünnend und kann dabei unterstützen, Gifte und krankmachende Stoffe schneller aus dem Körper zu transportieren.

Fütterungshinweis

 

Wir empfehlen diese Kräutermischung in einem Rhythmus von 4 Fütterungstagen und 3 Tagen Pause zu verabreichen und ins angefeuchtete Krippenfutter zu mischen.